Gesund Frau sein

Meine Therapien beruhen auf dem Prinzip die Gesundheit zu fördern, damit wir gesund werden. Unser Körper besitzt die grossartige Fähigkeit sich selbst zu helfen, wir können ihn dabei aber bestmöglich unterstützen.

Viele Beschwerden treten oft unverhofft in unser Leben, meist gehen ihnen bewusste oder unbewusste persönliche Veränderungen voran. Ein wichtiger Faktor in allen hormonell bedingten Beschwerden ist der empfundene Stress. Egal ob wir ihn von Aussen erfahren oder ob wir uns selbst Stress machen, unser Körper kann dies nicht unterscheiden und läuft im urinstiktlichen Überlebensmodus. Dabei kommt die Energie für die weiblichen Bedürfnisse zu kurz, was über kurz oder lang zu unterschiedlichen Beschwerden führen kann.

Mögliche Themen, bei denen ich dich begleitend unterstützen kann sind:

  • Zyklusunregelmässigkeiten

  • Menstruationsbeschwerden, PMS (Prämenstruelles Syndrom)

  • Hormondysbalancen

  • PCO (Polyzystisches Ovarialsyndrom)

  • Post-Pill-Syndrom

  • Endometriose

  • Wechseljahrbeschwerden

Wie kann ich dabei helfen:

  • Ursachenforschung: was könnte der Auslöser für die Beschwerden sein

  • Stressbefreiung: wie kann Stress begegnet werden und/oder wie kann dieser vermieden werden

  • Körperliche und seelische Balance wieder finden

  • Beratung über hilfreiche Heilpflanzen aus der Apotheke

  • therapeutische Frauenmassage, TFM©

    • körperliche und seelische Balance herstellen

    • hormoneller Ausgleich anregen

    • Lymphfluss stimulierend

    • Entgiftungsfördernd

Ganz wichtig - anhaltende Beschwerden sollten immer auch von einem Arzt untersucht werden, damit organische Ursachen ausgeschlossen werden können. Alle meine Therapien können auch begleitend neben einer schulmedizinischen Behandlung erfolgen.

© 2018 femicura.li

  • Facebook Social Icon